Zum Haupt-Inhalt
Gemeindeblatt Dornbirn
Gemeindeblatt Dornbirn, © Stadt Dornbirn
Gemeindeblatt Dornbirn
Gemeindeblatt Dornbirn, © Stadt Dornbirn

Gemeindeblatt

Gemeindeblatt

Das Dornbirner Gemeindeblatt ist das wöchentlich erscheinende Stadtmagazin Dornbirns. Mit einer Auflage von rund 8.000 Stück informiert die Stadt Dornbirn jeden Freitag die Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Beschlüsse und Projekte. Das Gemeindeblatt ist auch ein wichtiger Kommunikationspartner der heimischen Unternehmen.

Wöchentliche Informationen aus der Stadt

Das Gemeindeblatt der Stadt Dornbirn ist eines der wichtigsten Kommunikationsmedien der Stadt. Die Dornbirnerinnen und Dornbirner finden hier aktuelle Informationen aus der Stadtverwaltung, wichtige Termine und die Veranstaltungen, die in Dornbirn stattfinden. Darüber hinaus inserieren die heimischen Unternehmen ihre Angebote. Das Gemeindeblatt liegt ab Donnerstagnachmittag bei den Lebensmittelgeschäften und im Zeitschriftenhandel auf. Herausgeber ist die Stadt Dornbirn.

Hier kommen Sie zu den aktuellen Ausgaben und zum Gemeindeblattarchiv.

Kunden, die das digitale Abonnement beziehen, können die passwortgeschützte Ausgabe hier herunterladen.

Inserate

Für die regionalen Unternehmen und Handelsgeschäfte ist das Gemeindeblatt die kostengünstigste Form, mit einem Inserat an die Öffentlichkeit zu treten. Inserate können per E-Mail unter gemeindeblatt​(at)​dornbirn.at übermittelt oder im Rathaus direkt abgegeben werden. Die aktuellen Tarife finden Sie auf dieser Seite zum Download.

Neben dem Verkauf des Gemeindeblatts in den Lebensmittelgeschäften und im Zeitschriftenhandel gibt es auch die Möglichkeit, das Gemeindeblatt online oder in gedruckter Form zu abonnieren. Das Gemeindeblatt wird ab Montag zum Download zur Verfügung gestellt. Abonnentinnen und Abonnenten können die aktuelle Ausgabe bereits ab Donnerstag in der Erscheinungswoche herunterladen. Anfragen für ältere Ausgaben richten Sie bitte an das Stadtarchiv.

Vanessa Palli
T +43 5572 3061250

Stadt Dornbirn
Kommunikation und Medien
Rathausplatz 2, 6850 Dornbirn
vanessa.palli​(at)​dornbirn.at

150 Jahre Gemeindeblatt

Am 10. November im Jahr 1869 wurde im damaligen Gemeindeausschuss der Marktgemeinde Dornbirn beschlossen, die Bevölkerung mittels eines gedruckten Mediums über Neuigkeiten aus der Verwaltung und der Gemeinde zu informieren. Davor wurden diese Informationen nach der Messe auf dem Marktplatz verlesen. Das Gemeindeblatt ist damit eines der ältesten Medien Österreichs. Auf der Titelseite des Gemeindeblatts ist seither der Jahrgang angeführt – aktuell sind es 147. Während rund drei Jahren im zweiten Weltkrieg erschien kein Gemeindeblatt. Mit einer Auflage von mehr als 8.000 Stück erreicht das Gemeindeblatt mehr als ein Drittel der Dornbirner Haushalte.

Zum Seitenanfang