Zum Haupt-Inhalt
Mehre Euro Banknoten und Münzen
Mehre Euro Banknoten und Münzen, © pixabay
Mehre Euro Banknoten und Münzen
Mehre Euro Banknoten und Münzen, © pixabay

Voranschlag

Voranschlag

Der Voranschlag oder das Budget entspricht der Jahresplanung der Stadt Dornbirn. Die Positionen, die im Voranschlag abgebildet sind, zeigen die finanziellen Aufwände sowohl für den laufenden Betrieb als auch für die Investitionen der Stadt. Der Voranschlag wird jedes Jahr im Dezember von der Stadtvertretung beschlossen.

Budget der Stadt Dornbirn

Rund 312 Millionen Euro werden von Dornbirn im kommenden Jahr umgesetzt. Mit diesem Geld erbringt die Stadt zahlreiche Dienstleistungen von der Kinderbetreuung über Gesundheit und Pflege, Sicherheit, Umwelt und Klimaschutz, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Angebote in den Bereichen Kultur, Sport, Freizeit und Vieles mehr. Für die Bürgerinnen und Bürger sind diese Leistungen selbstverständlich und meistens auch nicht wirklich sichtbar, für das Funktionieren der Stadt aber wichtig. Der jährlichen Jahresplanung – das ist das Budget – liegen zukunftsorientierte Strategien und Konzepte zugrunde. Leitbilder und Maßnahmenpläne stellen sicher, dass sich die Stadt in die richtige Richtung entwickelt. Bevölkerung, Politik und Verwaltung haben diese Konzepte gemeinsam erarbeitet. 

Dornbirn mit Augenmaß, Hausverstand vor allem mit Blick auf die zukünftige Entwicklung der Stadt weiter zu bringen, ist das gemeiname Ziel der Stadt. Mit einer prosperierenden Wirtschaft, einem stetigen und damit auch verkraftbaren Bevölkerungswachstum sowie klugen Entscheidungen zum Wohl der Stadt soll dieses Ziel erreicht werden. Das Budget für das kommende Jahr ist Ausdruck dieser Haltung, steht auf soliden Beinen und lässt genügend Spielraum für wichtige Investitionen.

Die Stadt Dornbirn macht ihr Budget auch auf der Website "Offener Haushalt" zugänglich. Offener Haushalt ist ein Service des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung. Unter der Website "Offener Haushalt" werden die Gemeindefinanzen aller österreichischen Gemeinden übersichtlich präsentiert. Die Präsentation auf der Website "Offener Haushalt" bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Visualisierungen und Detaildarstellungen zum Budget der Stadt Dornbirn. Damit soll es für Interessierte leichter gemacht werden, das Zahlenmaterial des Budgets besser nachvollziehen zu können.

Zum Seitenanfang