Zum Haupt-Inhalt
Die K1-Kletterhalle ist im Angebot der Schulsportkarte auch dabei.
Die K1-Kletterhalle ist im Angebot der Schulsportkarte auch dabei., © 2016 by Mathias Schöpf
Die K1-Kletterhalle ist im Angebot der Schulsportkarte auch dabei.
Die K1-Kletterhalle ist im Angebot der Schulsportkarte auch dabei., © 2016 by Mathias Schöpf

Angebote und Aktionen

Die Stadt Dornbirn bietet über das ganze Jahr verschiedene Aktionen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten für Bildungsreinrichtungen sowie Privatpersonen.

Schulsportkarte

Die nachfolgend angeführten Sportstätten können jeweils fünf Mal während eines Schuljahres besucht werden:

Stadtbad, Waldbad Enz, Eishalle Messestadion, Schilift im Ebnit, Karrenseilbahn, K1 Kletterhalle

Wie komme ich zur Schulsportkarte? 

Eine Lehrperson holt sich bei der Dornbirn Tourismus und Stadtmarketing GmbH (Rathausplatz 1a) ab der ersten Schulwoche eine Schulsportkarte für 10 Euro pro Schüler für die jeweilige Klasse ab. Die Bezahlung erfolgt direkt bei der Abholung.

Wichtig – Auf der Schulsportkarte sind folgende Daten angeführt:

  • Name der Schule
  • Klasse
  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler

Die Schulsportkarte bezieht sich auf die jeweilige Klasse und nicht auf eine Lehrperson. Das heißt: verschiedene Lehrerinnen und Lehrer können mit der gleichen Klasse die Schulsportkarte nutzen. Pro Schuljahr und Klasse kann eine Karte gekauft werden.

Wie verwende ich die Schulsportkarte in den Sportstätten?

Die zuständige Lehrperson weist sich mit einem amtlich gültigen Lichtbildausweis an der Eintrittskasse aus und übermittelt den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern folgende Informationen:

  • Name der Schule
  • Name der Klasse
  • Name und Telefonnummer der Lehrperson
  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler
  • Datum und Uhrzeit

Refundierungen werden nicht gewährt. Dies gilt sowohl für Einzeleintritte (fehlende Schüler), als auch für die Anzahl der Eintritte in die unterschiedlichen Sportstätten. Neu für das Schuljahr 2018/19 ist das Eintrittsformular, dass vorab von der Lehrperson auszufüllen ist und anschließend an der jeweiligen Eintrittskassa abgegeben wird. Dadurch streben wir eine Vereinfachung für die Betriebe aber auch für einen schnellen und unkomplizierten Einlass der Schulklassen in die verschiedenen Sporteinrichtungen an.

Abendlauf mit Flutlicht auf der Birkenwiese

Für alle Sportbegeisterten, die abends während der Winterzeit eine beleuchtete Laufstrecke vorziehen, bietet die Stadt Dornbirn auf dem Stadion Birkenwiese ab 28. November einmal wöchentlich einen Abend mit Flutlicht auf der Laufbahn.

Abendlauf Birkenwiese

Ab 28. November 2019, jeweils donnerstags bis 27. Februar 2020
Zeit: von 18:00 bis 20:00 Uhr
Kostenfrei und ohne Anmeldung

Während der Weihnachtsferien vom 20. Dezember 2019 bis 6. Jänner 2020 bleibt die Birkenwiese geschlossen. Bei ausgeprägter Schneelage ist kein Lauftraining möglich.

Inlineskate-Kurse

Ab Frühling starten zu verschiedenen Terminen die Inlineskatekurse für Familien. Alle Informationen werden zeitnah hier und im Dornbirner Gemeindeblatt veröffentlicht.

Mountainbike-Kurse

In Kooperation mit dem RV-Dornbirn werden jährlich in den warmen Monaten Trainings für Groß und Klein angeboten. Das Erlernen der richtigen Fahrweise über Stock und Stein wird gezeigt, ebenso wie die wichtigsten Sicherheitsregelungen. Sobald die Termine feststehen, können Sie sich anmelden.

Zum Seitenanfang