Zum Haupt-Inhalt
Nationalratswahl 2019 - Grafik
Nationalratswahl 2019 - Grafik, © Stadt Dornbirn
Nationalratswahl 2019 - Grafik
Nationalratswahl 2019 - Grafik, © Stadt Dornbirn

Nationalratswahl 2019

Nationalratswahl 2019

Die 27. Nationalratswahl in Österreich fand am 29. September 2019 statt. Die Wahl sollte ursprünglich nach regulärem Ablauf der XXVI. Legislaturperiode im Herbst 2022 stattfinden.

Nationalratswahl am 29. September 2019

Von 8:00 bis großteils 13:00 Uhr hatten die Dornbirnerinnen und Dornbirner am 29. September Zeit, ihre Stimme zur Nationalratswahl 2019 abzugeben.

Exakt 34.009 Wahlberechtigten standen dafür 40 Wahllokale zur Verfügung. Mehr als 300 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer waren an diesem Tag Großteils ehrenamtlich unterwegs, um die Wahl abzuwickeln. 5327 Wahlberechtigte haben die Möglichkeit genutzt, ihre Stimme mit einer Wahlkarte abzugeben.

Wahlberechtigte – 34.009
Abgegebene Stimmen – 18.058 (das sind 53,10 %)
Ungültige Stimmen – 126
Gültige Stimmen – 17.932

Wahlwerbende ParteiKurzbezeichnungStimmenProzent
Liste Sebastian Kurz - die neue VolksparteiÖVP6.00333,50
Sozialdemokratische Partei ÖsterreichsSPÖ2.74115,30
Freiheitliche Partei ÖsterreichsFPÖ2.70815,10
NEOS - Das Neue ÖsterreichNEOS2.43013,60
JETZT - Liste PilzJETZT4512,50
Die Grünen - Die Grüne AlternativeGRÜNE3.34918,70
Jede Stimme GILT: Bürgerparlamente & ExpertenregierungGILT560,30
Wandel – Aufbruch in ein gemeinwohlorientiertes Morgen mit guter Arbeit, leistbarem Wohnen und radikaler Klimapolitik. Es gibt viel zu gewinnen.WANDL1140,60
Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und UnabhängigeKPÖ800,40

Stadt Dornbirn
Standesamt, Meldeamt und Wohnen
T +43 5572 306
meldeamt​(at)​dornbirn.at

Zum Seitenanfang