Zum Haupt-Inhalt
Stadtrat Markus Fäßler
Stadtrat Markus Fäßler, © Lisa Mathis
Stadtrat Markus Fäßler
Stadtrat Markus Fäßler, © Lisa Mathis

Stadtrat Markus Fässler

Stadtrat Markus Fässler

Stadtrat für Schulen, Integration und Sprachförderung, Interkulturelles Zusammenleben

Die Stadt Dornbirn ist Schulerhalter für insgesamt 22 Schulen, dazu zählen 14 Volksschulen, 5 Mittelschulen, 1 Fachschule für wirtschaftliche Berufe, 1 Allgemeine Sonderschule sowie 1 Polytechnische Schule.

Gemäß Schulerhaltungsgesetz ist die Stadt verpflichtet, für den Bau, die Ausstattung und die Erhaltung ihrer Pflichtschulen Sorge zu tragen. Derzeit bin ich als Schulstadtrat auch in einer Projektsteuerungsgruppe zum Neubau der Volksschule Haselstauden involviert. In folgenden Schulen gibt es derzeit Ganztagsklassen: VS Edlach, VS Markt, VS Haselstauden, MS Baumgarten und Allgemeine Sonderschule. Mein Ziel ist es in jedem Dornbirner Bezirk eine Ganztagsklasse einzurichten.

In Dornbirn gibt es zwei kostenlose Angebote für SchülerInnen-Nachhilfe. Den Schülerclub Dornbirn und das Caritas Lerncafe.

Zusammenleben in Dornbirn: Die Stadt Dornbirn hat im Jahre 2002 das erste kommunale Integrationsleitbild Österreichs erstellt. Dieses Papier haben wir im Jahre 2017 analysiert und in einem breit angelegten Prozess in ein völlig neues Leitbild gegossen. Derzeit leben fast 50.000 Menschen auf 118 Nationen in Dornbirn. Integration in unserer Gesellschaft kann dann gelingen, wenn sie als dialogischer Prozess gesehen wird, als ein gegenseitiges Aufeinander zugehen, und die Lebensperspektiven aller in dieser Stadt Wohnenden mit ausreichender wirtschaftlicher und sozialer Stabilität verknüpft. In diesem Sinne berühren Fragen des Zusammenlebens in umfassender Weise die unterschiedlichsten politischen Entscheidungen der Stadt.

Sprechstunde
Dienstag, 10:00 bis 11:00 Uhr
1. Obergeschoss, Zimmer Nr. 113

T +43 5572 306 9113
T +43 664 88461634
markus.faessler@dornbirn.at

Facebook

Zum Seitenanfang