Zum Haupt-Inhalt
Mitarbeiter, Rathaus, Stadt Dornbirn, Symbolbilder
Lauterach, 27.02.2019 Stadt Dornbirn, Rathaus, Symbolbilder, Mitarbeiter, © Lisa Mathis
Mitarbeiter, Rathaus, Stadt Dornbirn, Symbolbilder
Lauterach, 27.02.2019 Stadt Dornbirn, Rathaus, Symbolbilder, Mitarbeiter, © Lisa Mathis

Stadtamtsdirektion und zentrale Dienste

Stadtamtsdirektion und zentrale Dienste

Die Stadtamtsdirektion ist die Schnittstelle zwischen Politik und Verwaltung. Hier laufen auch die organisatorischen Fäden des Rathauses zusammen. Gleichzeitig werden hier jene Abteilungen geführt, die vorwiegend interne Aufgaben wahrnehmen.

  • Stadtamtsdirektion

    Die Stadtamtsdirektion beinhaltet die zentralen Dienste und organisiert die Verwaltung. Ihre Abteilungen sind vorwiegend Dienstleister für die interne Verwaltung.
    Hier wird für einen gesetzeskonformen, einheitlichen und geregelten Geschäftsgang innerhalb der Verwaltung gesorgt. Zudem leistet die Stadtamtsdirektion effiziente Unterstützung der Bürgermeisterin und der Gemeindeorgane wie Stadtrat und Stadtvertretung.
    In dieser Funktion bildet sie auch eine Art „Schnittstelle“ zwischen der politischen Ebene und der Verwaltung. Im Verantwortungsbereich der Stadtamtsdirektion liegen neben Führung, Leitung und Entwicklung der verschiedenen Organisationseinheiten auch die Beratung der Bürgermeisterin und der Kollegialorgane der Stadt Dornbirn bei gemeindeordnungsrechtlichen Fragen.

  • Büro Bürgermeisterin und Stadtamtsdirektion

    Der Aufgabenbereich dieser Abteilung ist äußerst vielfältig, neben verschiedenen Arbeiten für die Bürgermeisterin und die Stadtamtsdirektion, der Administration der Stadtrats- und Stadtvertretungssitzungen wird auch der Großteil der offiziellen Termine und Anlässe hier abgewickelt und organisiert.

    Stadtvertretung
    Protokoll; Kundmachung; Organisation der Entsendung und Verwaltung der Mitglieder und Ersatzmitglieder der politischen Organe;

    Stadtrat
    Beratung des Stadtrates im Gemeinderecht; Beratung des Stadtrates zu Sachfragen; Corporate Design, Städtische Empfänge und Feiern; Festakte; Ehrungen; Management von Veranstaltungsräumen

    Politische Ausschüsse
    Evidenz der Mitglieder der politischen Ausschüsse

    Die Städteparnterschaften und Kontakte zu anderen Städten und Regionen werden ebenfalls hier koordiniert.

    Weitere Aufgabenbereiche sind unter anderem: Verordnungssammlung; Unterschriftendelegation; Management von nicht öffentlichen Beschwerden und Vorschlägen; Parkierungsregelungen für die Bediensteten; Vorbereitung und Durchführung der Personalvertretungswahlen

    Stadt Dornbirn
    Büro Bürgermeisterin und Stadtamtsdirektion
    T +43 5572 306
    stadtamtsdirektion​(at)​dornbirn.at

  • Kommunikation und Medien

    Die Abteilung Kommunikation und Medien koordinert die Medien der Stadt Dornbirn. Hier ist die Redaktion des wöchentlich erscheindenden Gemeindeblattes, hier entstehen auch die weiteren Publikationen wie die Seniorenzeitschrift Stubat oder das Magazin Dornbirn aktuell.

    Die Abteilung Kommunikation und Medien ist erster Ansprechpartner für Journalisten und Presseanfragen. Der Pressedienst mit Medienaussendungen und Medienkonferenzen gehört ebenso zum Alltag, wie Foto- und Videodokumentationen oder die Social Media Aktivitäten der Stadt auf Facebook, Twitter oder Youtube.

    Auch über Dornbirn selbst gibt es laufend zu berichten, vom Dornbirn Portrait über den Stadtplan bis zum historischen Kalender. Alle städtischen Informationsmaterialien, Folder oder Kampagnen werden hier entwickelt, das gesamte öffentliche Auftreten der Stadt koordiniert.

    Stadt Dornbirn
    Kommunikation und Medien
    T +43 5572 306
    kommunikation​(at)​dornbirn.at

  • Personal

    Die Personalverwaltung organisiert und betreut die rund 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt sowie der verschiedenen städtischen Betriebe. Zu den Produkten dieser Abteilug zählen das Erstellen des Personalbudgets und des Beschäftigungsrahmenplanes, die Besoldung und Einstufung der Mitarbeitenden, Vorbereitung und Vollzug personeller Maßnahmen, das Zeiterfassungsmanagement und der Vollzug des gesamten Dienstrechts.

    In der Personalverrechnung werden alle Löhne und Gehälter städtischer Bediensteter und Funktionäre abgerechnet.

    Die Personalsuche und Personalauswahl umfasst ebenfalls einen wesentlichen Teil des Aufgabengebietes. Hier erfolgen externe und internen Stellenausschreibungen, werden Mitarbeiter und Ferialkräfte ausgewählt, wird die Bewerberevidenz geführt. Die Abteilung Personal betreut die städtischen Lehrlinge in ihrer Ausbildung. Auch Praktikumsplätze, Polizeischule, Zivildienst oder Freiwilligenjahr fallen in das Aufgabegebiet. Ebenso werden Mitarbeitende mit Teilleistungsschwächen hier betreut und unterstützt.

    Die Personalabteilung ist Ansprechpartner und Vermittler bei Konflikten.
    Sie vertritt den Dienstgeber in Verhandlungen mit Interessensgruppen oder bei Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen bei mitwirkungspflichtigen Angelegenheiten der Personalvertretung.  

    Als Kompetenzzentrum in Personalverwaltung und -verrechung, ist die Personalabteilung Dornbirn auch Ansprechparnter für andere Gemeinden.

  • Organisation und Personalentwicklung

    Die laufende Weiterentwicklung und Modernisierung der Verwaltung sowie die Personalentwicklung machen das Amt der Stadt Dornbirn zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für einen optimalen Ablauf in der Verwaltung. Diesen Standard nicht nur zu halten, sondern laufend weiterzuentwickeln, gehört zu den wichtigsten Zielen der Abteilung. Zu den Produkten der Abteilung "Organisation und Personalentwicklung" gehören das Erstellen von Arbeitsplatz- und Stellenbeschreibungen, die Verwaltung des Produktkatalogs, die Wartung des Systems der Ziel- und Leistungsvereinbarungen und des Systems der Mitarbeiter-Gespräche. Jedes Projektmanagement oder Multiprojektmanagement fällt in die Zuständigkeit dieser Abteilung inklusive Festlegung, Schulung und Überwachung der Projekt-Standards, ebenso wie das Verwalten von Projekt-Dokumentationen.

    Im Rahmen der Personalentwicklung sind die Koordination und Planung der Aus- und Weiterbildungen, die internen Stellungausschreibungen, die Einführung neuer Mitarbeiter, das Fluktuationsmanagement, die Führungskräfteentwicklung zu nennen. Auch Versetzungen und Dienstzuteilungen, Arbeitszeitregelungen, Motivationsmaßnahmen und ein betriebliches Vorschlagswesen gehören in die Zuständigkeit dieser Abteilung.

    Die Gesundheit spielt eine wesentliche Rolle am Arbeitsplatz, so koordiniert die Abteilung "Organisation und Personalentwicklung" das betriebliche Gesundheitsmanagement "Stadt-fit", den betriebsärztlichen Dienst und weitere Aktionen zur Förderung des Betriebsklimas.

    Stadt Dornbirn
    Organisation und Personalentwicklung
    T +43 5572 306
    organisation​(at)​dornbirn.at

  • Informatik

    Die Informatik ist ein interner Dienstleister für die Verwaltung und die Betriebe der Stadt Dornbirn und sorgt dafür, dass IT im "Unternehmen Stadt" funktioniert. Hier erfolgt das Management der Hardware, Systemsoftware und des Netzwerkes. Die EDV-Arbeitsplätze und lokalen Geräte, Internetleitungen und die Gebäudevernetzung (WAN) werden von dieser Abteilung betreut. Auch die technische Wartung der Telefonie, der Zeiterfassungs-, Zutritts-, Überwachungs- und Steuerungssysteme fällt in ihre Zuständigkeit, ebenso das Management von Informationssystemen, Anwendungen und Daten, das Management der IT-Berechtigungen und der Datensicherungen, die Beschaffung bzw. Erstellung von Programmen sowie die Installation, Betreuung und Wartung von Anwendungen. Auch bei komplexen Auswertungen, Datenprüfungen, -transfers und –konsolidierungen ist das Know-how dieser Abteilung gefragt. Im Bereich der Schulung und Anwenderbetreuung werden gezielte Schulungen durchgeführt. Es gibt einen jederzeit erreichbaren Help-Desk. Auch die Abstimmung mit externen IT-Partner wie Gemeindeinformatik, Land und Bund gehören zum Aufgabenspektrum dieser Abteilung.

  • Kontrollamt

    Das Kontrollamt ist der "interne Rechnungshof" der Stadtverwaltung. In dieser Abteilung werden die Tätigkeiten der Verwaltung geprüft und es werden Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Das Kontrollamt der Stadt Dornbirn überwacht das Rechnungswesen und die Gebahrung der Stadtverwaltung. Weiters wird von dieser Abteilung der Prüfungsauschuss der Stadt koordiniert und betreut.

Zum Seitenanfang