Lehrberuf Betriebslogistikkauffrau/Betriebslogistikkaufmann

Lehrzeit:
3 Jahre

Ausbildungsort:
Krankenhaus der Stadt Dornbirn, Lustenauerstraße 4, 6850 Dornbirn

Ausbilder:
Ing. Wolfgang Sohm
+43 5572 303 1200
wolfgang.sohm(at)dornbirn.at

Ausbildung:
Die Ausbildung erfolgt im Zentrallager, Pharma- und Medizinlogistik.

Berufsschule: laufender Schulbesuch - Landesberufsschule Dornbirn
1. Lehrjahr - Freitag ganztägig
2. Lehrjahr - Montag ganztägig und Mittwoch halbtägig
3. Lehrjahr - Dienstag ganztägig

Berufsprofil (Auszug): (siehe auch hier)

  • Waren entgegennehmen und kontrollieren
  • Waren einlagern, umlagern und auslagern
  • Technische Betriebsmittel und Einrichtungen bedienen und warten
  • Die erforderlichen Lagerbedingungen aus den Eigenschaften des Lagergutes ermitteln
  • Den Lagerbestand führen und überwachen, die erforderlichen Maßnahmen im Bedarfsfall einleiten
  • Waren bereitstellen und versenden
  • Bei der Erstellung betrieblicher Lagerlogistikkonzepte mitwirken
  • Die branchenüblichen Kommunikationsmittel und Informationsmittel einsetzen
  • Die im betrieblichen Einsatzbereich verwendete EDV anwenden
  • Dokumentationen führen,
  • Facheinschlägige Formulare, Vordrucke und Schriftstücke ausfertigen und bearbeiten.
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen
  • An der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.

Preissegger Ingrid
Amt der Stadt Dornbirn
Organisation und Personalentwicklung
Rathausplatz 2
6850 Dornbirn
Telefon: +43 5572 306 1602
Fax: +43 5572 306 1038
E-Mail: organisation(at)dornbirn.at