Endlich Kindergarten!

08.02.2018: In den Kindergärten Dornbirns findet am Montag, 12. März der große Anmeldenachmittag statt. Rechtzeitig davor gibt es am Dienstag, 20. Februar im Eltern-Kind-Zentrum einen Informationsabend für Eltern von dreijährigen Kindern unter dem Titel „Spielgruppe oder Kindergarten – was passt für uns?“.

©sejuti kundu

„Ich bin jetzt groß – ich geh schon in den Kindergarten“, erklären die Kleinen mit großem Stolz und freuen sich auf neue Freunde und Spielsachen. Das größte Abenteuer aber sind die ersten Tage ohne Mama oder Papa. Für Familien ist der Start in den Kindergarten ein großer Schritt und ein wesentlicher Baustein der Bildungslaufbahn. „Die Stadt Dornbirn legt größten Wert darauf, dass dieser Baustein Kindergarten ein guter ist, von hoher Qualität und besonderer Feinfühligkeit“, betonen Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann und Familienstadtrat Josef Moosbrugger. In den Kindergärten Dornbirns findet am Montag, 12. März der große Anmeldenachmittag statt. Rechtzeitig davor gibt es am Dienstag, 20. Februar im Eltern-Kind-Zentrum einen Informationsabend für Eltern von dreijährigen Kindern unter dem Titel „Spielgruppe oder Kindergarten – was passt für uns?“.

Neues entdecken, in einer Gruppe erste soziale Regeln leben und das alles auch mal ganz ohne Mama und Papa schaffen. Im Kindergarten bauen Kinder spielend ihre Grundlage fürs Lernen. Der Kindergarten ist schon deshalb ein unverzichtbarer Bestandteil der Bildungslaufbahn der Kinder. Wesentlich für einen positiven Einstieg ins Kindergartenleben sind die gute Vorbereitung durch die Familie, die einfühlsame Begleitung an den ersten Tagen und Wochen durch die Pädagoginnen und Pädagogen sowie auch der richtige Zeitpunkt. Weil gerade Dreijährige oft große Entwicklungsschritte machen, ist es nicht immer leicht sich zwischen Spielgruppe oder Kindergarten zu entscheiden. Was man unter Kindergartenreife versteht oder worin sich Spielgruppe und Kindergarten im Wesentlichen unterscheiden, erfahren Eltern am 20. Februar ab 20:00 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe „Fit für Familie“. Im Eltern-Kind-Zentrum im Treffpunkt an der Ach gibt Manuela Lang, Elterntrainerin und Kindheitspädagogin, wertvolle Tipps und Informationen. Der Eintritt ist frei. Wer sich dann für den Kindergarten entschieden hat, kommt gemeinsam mit dem Kind am 12. März zwischen 12:30 und 18:00 Uhr direkt in den Wunschkindergarten zur Anmeldung. Dann steht dem Start ins große Abenteuer „Kindi“ nichts mehr im Wege.

Informationsabend „Spielgruppe oder Kindergarten - was passt für uns?“
Dienstag, 20. Februar 2018, 20:00 Uhr
Eltern-Kind-Zentrum im Treffpunkt an der Ach (Eintritt frei)

Persönliche Anmeldung im Kindergarten (für 3- bis 6-jährige Kinder)
Montag, 12. März 2018 von 12:30 bis 18:00 Uhr

Bitte bringen Sie Ihr Kind zur Anmeldung mit!
Weitere Informationen erhalten Sie in der Familienservicestelle im Kulturhaus
T +43 5572 306 4304 oder familien(at)dornbirn.at