Stadtfest Urbikuss am 24. August in Dornbirn

Dornbirn lädt zum großen Stadtfest und lässt noch einmal den Sommer hochleben. Am Freitag, den 24. August wartet auf die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Von Kunst und Kultur, Musik verschiedenster Genres, Fassanstich, Kochshow und Kinderprogramm wird alles geboten, was kleine und große Partygäste wünschen – und das bei gratis Eintritt. Von früh morgens bis spät in die Nacht pulsiert die Innenstadt und beim Abschlusskonzert mit den Bands „folkshilfe und „The Monroes“ geht es rund. Alle Informationen rund um das Programm finden Sie hier.

Freier Eintritt (mit Kupon): inatura – vai - das stadtbad - FLATZ – Stadtbücherei – Stadtarchiv – Stadtmuseum – Kunstraum

Um 14:00 Uhr wird das Stadtfest Urbikuss durch Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, be-gleitet von Blasmusik und einem Fassanstich feierlich eröffnet. Über den ganzen Tag werden die Besucherinnen und Besucher von der „wirtschaft“ kulinarisch verwöhnt. Ab 20:00 Uhr erlebt das Sommerprogramm des Dornbirner Marktplatzes einen seiner Höhepunkte mit einem großen Ab-schlusskonzert. Den Start um 20:00 Uhr machen die drei Jungs von „folkshilfe“ mit ihrem Quetschn-Synthi-Pop. „folkshilfe“ sind längst kein Geheimtipp mehr in der deutschsprachigen Musiklandschaft und spätestens seit ihrem Ö3 Hit „Mir laungts“ ist ihr unverkennbarer Stil im deutschsprachigen Raum bekannt. Gekrönt wurde der Erfolgslauf 2018 mit dem Gewinn eines Amadeus Music Award als Songwriter des Jahres. Um 21:15 Uhr feiern „The Monroes“ ihr 20-jähriges Jubiläum am Dornbirner Marktplatz und präsentieren ihr neues Album. Vier Krawatten, zwei Gitarren, ein Kontrabass, ein Schlagzeug und vier Stimmen - mehr braucht es nicht um dem guten alten Rock ‘n‘ Roll der 50er Jahre und dem Beat der 60er für einen Abend wieder Leben einzuhauchen.

„Suti kocht“ in der Europapassage
In Kooperation mit dem ORF Vorarlberg und Ländle Qualitätsprodukte Marketing GmbH findet an-lässlich zum Urbikuss eine Kochshow der Sonderklasse in der Europapassage statt. Der Radio Vorarlberg Koch Christian „Suti“ Suter kocht gemeinsam mit Philipp Schwendinger, Koch der „wirt-schaft“ Dornbirn kleine Probierportionen. Die kleinen Häppchen werden um EUR 1,50 verkauft und die kompletten Einnahmen werden an ein soziales Projekt gespendet. Wer vom Häppchen noch nicht genug hat, kann sich eine große Portion beim Stand der „wirtschaft“ am Marktplatz holen.

Kinderprogramm im Pfarrpark
Der Verein „Familienfreundliches Dornbirn“ errichtet im neugestalteten Pfarrpark, links neben der Kirche St. Martin ein Paradies für die jüngsten Besucher. Neben Spielestationen und Kinder-schminken, sorgt der ganz kleine Zirkus zusätzlich für Spiel und Spaß zum Mitmachen. Als weiteres Highlight können sich die Kleinen mit Airbrush-Tattoos verschönern lassen. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Dornbirner Pfadfinder.

Stadtgarten hosted by Spielboden
Der Spielboden Dornbirn verwandelt den Stadtgarten bei der inatura in eine gemütliche Chill-Out Lounge. Zu musikalischer Unterhaltung und Live-Musik gibt es köstliche Gaumenfreuden und kühlen Drinks.

Wetterbedingte Programmänderungen
Aufgrund des unbeständigen Wetters kann es zu Programmänderungen kommen. Alle Änderungen, beispielsweise Standorte der Künstler, Zeitverschiebungen etc. werden am Veranstaltungstag beim Infostand sowie hier und auf der Dornbirn-Seite im Facebook kommuniziert.

Urbikuss in der Dornbirner Innenstadt:
Termin: Freitag, 24. August
Eröffnung: 14:00 Uhr am Marktplatz
Gratis Eintritt: Stadtbus, Stadtbad, Stadtmuseum, Stadtarchiv, inatura, vai, FLATZ, Kunstraum, Stadtbücherei
Zeit: Von 7:30 Uhr früh bis spät in die Nacht
Konzertbeginn: 20:00 Uhr am Marktplatz