Mitwirkung bei der Verkehrserziehung

Mitarbeiter der Stadtpolizei Dornbirn sind regelmäßig in den Dornbirner Kindergärten und erklären den Kindern die wichtigsten Verkehrsregeln. Die Beamten versuchen dabei, den Kindern die Gefahren des Straßenverkehrs zu verdeutlichen und gleichzeitig darauf hinzuwirken, dass eine oftmals anerzogene Angst der Kinder vor der Polizei abgebaut wird und die Polizisten als Vertrauenspersonen angesehen werden. Es hat sich auch gezeigt, dass die Kindergärtler das Gelernte beherzigen und befolgen.

Ebenfalls führen die Beamten in verschiedenen Dornbirner Volksschulen die Fahrradprüfung durch und kontrollieren dabei auch die Fahrräder der Kinder.

Amt der Stadt Dornbirn
Polizei
Rathausplatz 2
6850 Dornbirn
Telefon: +43 5572 22200
Fax: +43 5572 306 2068
E-Mail: polizei(at)dornbirn.at