Sportstättenkonzept

Das Dornbirner Sportstättenkonzept wurde in der bestehenden Fassung im Jahr 2006 beschlossen. Darin aufgelistet sind sämtliche Anlagen der „Sport Stadt“ sowie deren mögliche zukünftige Entwicklung. Die  "Sportstrategie" bildet die Grundlage für ein darauffolgendes Sportstättenkonzept und neue Sportförderrichtlinien.

Das Konzept ist eine wichtige Grundlage für die zukünftige Entwicklung im Sportbereich und gilt als Teilkonzept der Dornbirner Stadtplanung. Eine genaue und umfassende Bestandsaufnahme der Sportanlagen in Dornbirn war die Grundlage des vorliegenden Konzepts. In Form von Lageplänen, Luftbildern, Beschreibungen bis hin zu den Grundrissen für jede Sportanlage, die im engeren oder weiteren Sinn von der Stadt gebaut, betrieben oder im Wesentlichen finanziell unterstützt wird, liegen die Anlagen vor. In vielen Gesprächen mit Planern und Nutzern wurde der zukünftige Entwicklungsbedarf besprochen.

Nicht jeder Um- oder Zubau kann und soll sofort umgesetzt werden. Die Finanzierbarkeit wird zuvor zu prüfen sein – das Konzept wird nach Maßgabe der Verfügbarkeit finanziellen Mittel umgesetzt.

Mag. Albrich Jürgen
Amt der Stadt Dornbirn
Sport und Freizeit
Rathausplatz 2
6850 Dornbirn
Telefon: +43 5572 306 4500
Fax: +43 5572 306 4058
E-Mail: sport(at)dornbirn.at 4500.000

DI Stefan Burtscher
Amt der Stadt Dornbirn
Stadt- und Verkehrsplanung
Rathausplatz 2
6850 Dornbirn
T +43 5572 306 5400
M +43 676 83 306 5400
F +43 5572 306 5018
stadtplanung(at)dornbirn.at