Abfallwirtschaft

Die Stadt Dornbirn hat die Entsorgung und Verwertung von Abfall im Rahmen der Abfallverordnung geregelt. Diese orientiert sich an den gesetzlichen Bestimmungen.

Neben der regemäßigen Abholung von Restmüll, Bioabfall und Plastikmüll im gelben Sack, stehen den Bürgerinnen und Bürgern über ein Netzwerk von Sammelstellen Entsorgungsmöglichkeiten von Wertstoffen wie Papier, Glas, Metall und Kleidung zur Verfügung. Ab dem kommenden Jahr soll auch die Entsorgung von Papiermüll direkt vor dem Haus ermöglocht werden.

Darüber hinaus betreibt die Stadt Dornbirn in der Gütlestraße einen Sammelhof. Hier können Sie sperrige Abfälle sowie Sondermüll entsorgen.
Öffnungszeiten Sammelhof

Gartenabfälle können Sie bei der Sammelstelle im Foracheck, direkt neben der Kläranlage entsorgen.
Öffnungszeiten Grünmüll-Annahmestelle

Die Abholtermine von Restmüll, Biomüll und Plastikabfall finden Sie im Abfallkalender der Stadt Dornbirn, den die Haushalte zu Jahresbeginn zugesandt bekommen. Sie können den Abfallkalender hier auch online ansehen oder die Daten auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen.

Weitere Informationen finden auf der Website von abfall/v.

Christbäume können frei von Lametta und Christbaumschmuck beim städtischen Werkhof jeweils von Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 11.30 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr und Freitag von 7.00 bis 12.00 Uhr kostenlos abgegeben werden (Einfahrt beim Heizwerk).

Zusätzlich führt der städtische Werkhof ab Montag, 13. Jänner 2020 eine Christbaumabholung in Dornbirn durch. Beachten Sie bitte, dass die Abholung im ganzen Gemeindegebiet mehrere Tage in Anspruch nehmen wird.

Preißegger Renate
Amt der Stadt Dornbirn
Werkhof und Straßenmeisterei
Gütlestraße 2
6850 Dornbirn
Telefon: +43 5572 306 7906
Fax: +43 5572 306 7908
E-Mail: werkhof(at)dornbirn.at 7900.006

Pierer Erwin
Amt der Stadt Dornbirn
Buchhaltung und Abgaben
Rathausplatz 2
6850 Dornbirn
Telefon: +43 5572 306 7353
Fax: +43 5572 306 7028
E-Mail: buchhaltung(at)dornbirn.at 7350.003