16th World Gymnaestrada 2019

www.youtube.com/watch

Come together. Show your colours! – Das ist das Motto der Welt-Gymnaestrada 2019, und unser Leitfaden auf dem Weg zum großen Welt-Turnfest im Juli 2019.

Die Weltgymnaestrada ist das größte internationale Breitensportfestival der Welt und wird alle vier Jahre in einer anderen Stadt ausgetragen.

Ziel der Veranstaltung ist es, Menschen aus aller Welt zum Turnen zusammen zu bringen.                                                                                                                            Die Weltgymnaestrada ist auch eine perfekte Bühne, um sich und das eigene Land zu präsentieren.

Die Veranstaltungsorte der Weltgymnaestrada 2019 sind auf mehrere Städte und Dörfer im Vorarlberger Rheintal verteilt und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Wer schon 2007 dabei war, weiß, dass die Distanzen alle gut zu bewältigen sind. Während die Großgruppenvorführungen damals in Lustenau stattgefunden haben, sind sie 2019 nun in Bregenz, direkt am Bodensee.

Die Eröffnung, die Abschlussveranstaltung und das Dornbirn Special finden in der Dornbirner Birkenwiese statt und die Gruppenvorführungen, sowie fast alle Abendveranstaltungen im Messequartier Dornbirn. Außerdem werden in verschiedenen Städten und Dörfern Vorarlbergs Außenbühnen aufgebaut.